Der Andrang war groß beim zweiten Hofweihnachtsmarktes der Familie Kremer. Am ersten Adventswochenende nutzten Groß und Klein das Angebot des Hofladens. Highlight war sicherlich das Schauschmieden, welches von Schmiedemeister Holger Lemke vorgeführt wurde. Für die Kleinsten war das Ponyreiten der große Renner. Für den Gabentisch gab es im Hofladen eine große Auswahl an weihnachtlichen Utensilien Neben Glühwein, Kaffee, Stolle und Bratwurst, konnte man sich auch die leckeren Poffertjes schmecken lassen. Sie sind eine zuckersüße Köstlichkeit aus den Niederlanden und werden in einer speziellen Pfanne gebacken.







Counter